Sie sind hier: Startseite > Bodyforming > Cellulite Cracking

Cellulite Cracking


Bei der Cellulite handelt es sich um eine Dellenbildung der Haut, die hauptsächlich im Bereich der Oberschenkel, Oberarme, Hüften und des Gesäßes auftreten kann. Sie kommt fast ausschließlich bei Frauen vor, da Männer eine andere Bindegewebsstruktur haben. Cellulite kann bei Übergewicht und/oder schwachem Bindegewebe schon bei jungen Erwachsenen auftreten. Mit fortschreitendem Alter jedoch, sind 80 bis 90 Prozent aller Frauen in unterschiedlichem Ausmaß davon betroffen.

Cellulite beruht auf dem unterschiedlichen Aufbau von Haut und Bindegewebe. Da die Fettzellen den Fluss von Blut und Lymphe verhindern, werden Stoffwechsel Endprodukte nicht mehr in ausreichendem Maße abtransportiert. Über den Lymphstau kommt es dann zu Ausbildung von Ödemen.

 

Cellulite ist keine Krankheitserscheinung, sondern eine biologisch bedingte Veränderung des weiblichen Bindegewebes, die zu einem rein ästhetischen Problem werden kann. Zur Vorbeugung oder Verminderung der Cellulite-Dellen bieten wir eine spezielle Form der Behandlung an, das Cellulite Cracking.

Behandlungsablauf:


MediKos Hautlifting-System:
Einschleusen wertvoller natürlicher Substanzen in die Haut, zur Verbesserung Ihres Bindegewebes.

Cellulite Behandlung:
Vakuum-Behandlung/Tiefenwärme
Ultraschall und Radiofrequenz
Lymphdrainage